Gleichgesinnte finden

Hallo Bücherfreunde,
da habe ich beim Stöbern mal wieder etwas Interessantes gefunden. Unter Buchpfade kann man Leute kennenlernen, die die gleichen Bücher lesen wie man selbst. Dort legt man ein virtuelles Buchregal an, in dem man seine Lieblingsbücher einstellen kann (einfach per ISBN) und dann taggt man seine Bücher. Das ist Social Bookmarking mit real existierenden Medien. Schaut vorbei, es lohnt sich!

Teilen

Ähnliche Beiträge

BSB und Google

Morgen werden die Bayerische Staatsbibliothek und Google ein gemeinsames Projekt der Presse vorstellen. Offenbar hat der US-Konzern den ersten deutschen Partner für sein Bibliotheks-Projekt Book Search Library gefunden.
Diesem Projekt haben sich bis jetzt zwölf Bibliotheken angeschlossen; zuletztdie Princeton University.

Wie schon Google Books ist dieses Projekt wegen möglicher Urheberrechtsverletzungen umstritten.

Quelle: Googles Bibliotheks-Projekt mit Bayerischer Staatsbibliothek? via Börsenblatt Online

Teilen

Ähnliche Beiträge

Freie Netze, Freies Wissen – Open Access

Wiedermal eine Leseempfehlung via IB.weblog um Thema Open Access und Open Source. “Freie Netze, Freies Wissen” wird mit einer CC-Lizenz angeboten und ist online zum freien Download bereitgestellt.

»Die Bewegung für Freie Software ist eine Bewegung für Menschenrechte und für soziale Veränderung.« (Richard Stallman)

»Es gibt keine Kunst, die nicht wiederverwendet.« (Lawrence Lessig)

Teilen

Ähnliche Beiträge

Firefox-Plugins für Bibliotheksrecherchen

Suchen mit Firefox lassen sich häufig über ein Plug-In direkt in den Firefox-Browser integrieren. Heute bin ich über eine Seite gestolpert, wo man “bibliothekarische” Suchen in Firefox einbinden lassen kann.

Teilen

Ähnliche Beiträge