[Leseempfehlung] Masterarbeit: E-Publishing im wissenschaftlichen Umfeld

Die Masterarbeit von Roland Roth-Steiner, “E-Publishing im wissenschaftlichen Umfeld: Qualitätssicherung und Nutzungsszenarien”, gibt aus einer wirtschaftswissenschaftlichen Sicht auf knapp 300 Seiten einen detaillierten Überblick zu:

  • Die Internet-Ökonomie der Wissenschaftskommunikation
  • Qualität in E-Publishing und ELearning
  • Qualitätsbewertung und Evaluation
  • Nutzungsszenarien
  • Abschluss und Ausblick
    • Geschäftsmodelle und Anbieter im Überblick
    • Risiken und Probleme des OA-Publishing
    • Chancen des OAPublishing

Die Arbeit ist an der Universität Duisburg-Essen; Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) abgelegt worden und ist unter einer BY-NC-ND – Creative Commons Lizenz frei verfügbar.


Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • daropoi

    Qualitätsmodell evaluiert

    Wurde das in dieser Arbeit vorgestellte Qualitätsmodell eigentlich irgendwo eingesetzt oder selbst evaluiert?

    (alte Zeit: Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:29)

  • tene

    Soweit ich diese Arbeit verstanden haben, handelt es sich um eine experimentelle Anwendung eines neu entwickelten Modells auf die Nutzungsszenarien. Von einer Evaluierung oder eines Einsatzes dieses Qualitätsmodells ist mir nichts bekannt.

    (alte Zeit: Donnerstag, 29. Mai 2008, 13:25)