Liste bedeutender deutscher Bibliothekare

Die in meinem Beitrag Die 25 bedeutendsten Bibliothekare gestellte Frage

Wie sieht das bei uns in Deutschland aus?

hat ein wenig die Runde gemacht.
Jetzt habe ich ein wenig Zeit gefunden, meine Liste zu schreiben (die Reihenfolge hat keine Aussage und vollständig ist die Liste auch nicht):

  1. Bona Peiser:x: – erste Deutsche Bibliothekarin
  2. Gottfried Wilhelm Leibniz:x: – Hofbibliothekar in Hannover, Bibliothekar der Herzog-August-Bibliothek in Wolfenbüttel, Universalgelehrter
  3. Martin Schrettinger:x: – Bibliothekar der Königliche Hofbibliothek München und Begründer der modernen Bibliothekswissenschaft
  4. August Heinrich Hoffmann von Fallersleben:x: – Bibliothekar der Privatbibliothek von Freiherrn Gregor von Meusebach, Kustos der Bibliothek der Universität Breslau, Dichter, schrieb das „Lied der Deutschen” (Nationalhymne)
  5. Erwin Ackerknecht:x: -Bibliothekar der Stadtbibliothek Stettin, Aufbau des Bücherei- und Volksbildungswesen, einer der Initiatoren der Gründung des Vereins Deutscher Volksbibliothekare
  6. Friedrich Adolf Ebert:x: – Leiter der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel, Direktor der Königlichen Öffentlichen Bibliothek in Dresden, entwickelte Anforderungen für die Ausbildung von Bibliothekaren, wurde berühmt durch den Sturz von einer Bücherleiter
  7. Gebrüder Grimm – Jacob Grimm:x: : Bibliothekar Jérôme Bonapartes; Wilhelm Grimm:x: : Bibliothekar an der Universität Göttingen; Deutschen Wörterbuch u. Sammlung „Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm“
  8. Gotthold Ephraim Lessing:x: – Bibliothekar in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Dichter, Denker, Kritiker
  9. Fritz Milkau:x: – Generaldirektor der Preußischen Staatsbibliothek in Berlin, verantwortlich für Preußischen Gesamtkatalog, “Vater” der deutschen Fernleihe, Gründer des Bibliothekswissenschaftlichen Instituts
  10. Johann Joachim Winckelmann:x: – Bibliothekar bei Heinrich Graf von Bünau in Nöthnitz bei Dresden, Bibliothekar bei Kardinal Archinto in Rom, egründer der wissenschaftlichen Archäologie und der Kunstgeschichte
  11. Friedrich Theodor Althoff:x: – eigentlich kein Bibliothekar sondern preußischer Kulturpolitiker, maßgeblich verantwortlich für die Reformierung des deutschen Bibliothekswesens
  12. Adolf von Harnack:x: – Generaldirektor der Königlichen Bibliothek / Preußischen Staatsbibliothek, Wissenschaftsorganisator in Preußen
Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar