[Zitat] Unkommentiert – zw. 1749-1832

Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)
(Quelle)


Ähnliche Beiträge