Aus aktuellem Anlass: Zwei Bibliotheksvideos zur "National Library Week 2011" in den USA

Ab heute beginnt in den USA die Bibliothekswoche 2011, welche bis zum 16.04. 2011 andauern wird. Von Cicero bis Maya Angelou und bis hin zu Keith Richards werden Zitate über Bibliotheken von prominenten US-amerikanischen BibliothekarInnen vorgelesen. Im Hintergrund sieht der Zuschauer öffentliche Bibliotheken in unterschiedlichen Bundesstaaten u.a.auch eine Bibliothek in Puerto Rico. Hierfür wirbt die American Library Association mit  dem Bestsellerautor John Grisham (“Honorary Chair”).

In dem folgenden Video kommen BibliothekarInnen zu Wort, die sich über den Wert von Bibliothek äußern und deren Rolle als “Community Center” genauer erläutern. Interessanter hätte ich es gefunden, wenn Menschen interviewt worden wären, die erst seit kurzem “auf den Geschmack” gekommen sind und die öffentliche Bibliothek vor Ort für sich neu entdeckt haben. Dadurch wären die Aussagen glaubwürdiger und authentischer geworden, als von nur von denen, welche in den betreffenden Institutionen arbeiten und diese logischerweise gut finden.

Teilen

Ähnliche Beiträge