Drehort Bibliothek: Ein Werbespot einer Schokoladenmarke

http://www.vimeo.com/8150216
Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  • Dörte Böhner

    Bibliotheken werden sicherlich in Zukunft mit ihren neuen 3D-Druckermodellen, das kommende Gadget für die zukunftsorientierte Bibliothek, richtigen Zulauf bekommen. Dieser lässt sich bestimmt noch mit einem 3D-Drucker erhöhen, der mit Schokolade arbeitet. Dies brächte einige Vorteile mit sich:
    3D-Objekt für den Nutzer zum Zeigen, Vorführen und besseren Erklären
    biologisch abbaubare Ausgabe des Objektes
    ein wunderbarer Schokoladenduft und eine heimelige Atmosphäre in der Bibliothek

    Aufmerksam geworden über:

    Lighthouse: Friday Fun: A 3D Printer That Works With Chocolate? bit.ly/wWbou2— Stephen Abram (@sabram) März 9, 2012