Die ZBW und ihre “BibliothekarInnen”

Die ZBW stellt so nach und nach ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vor. Erstaunlich ist, welche neuen Berufsbilder es dabei unter den BibliotheksmitarbeiterInnen gibt, z.B. den Ausgräber, den Vernetzer, die Datenübersetzerin, den Dateneintreiber oder die Medienpsychologin. Die Filme selbst werfen einen interessanten Blick auf das sich ändernde Berufsgeschehen und die Vielfalt der Jobs in der Bibliothek von heute.

Als Beispiel habe ich einmal Kisten Jeude ausgewählt, die hier bereits ihre Arbeit beschrieben hatte.

Auch Andre Vatter, der für die Koordinierung der Social-Media-Aktivitäten verantwortlich zeichnet, ist in einem der Videopodcasts zu sehen und zu hören.

Auch Prof. Dr. Klaus Tochtermann spricht in einem der Interviews über seine Bibliothek.

Weitere Interviews gibt es von:
Olaf Siegert – Der Open-Access-Experte
Dr. Anna Maria Köck – Die Vermittlerin
Dr. Tamara Pianos – Die Informationsvermittlerin
Dr. Stephanie B. Linek – Die Medienpsychologin
Dr. Atif Latif – Der Ausgräber
Sven Vlaeminck – Der Dateneintreiber

Teilen

Ähnliche Beiträge