[Adventskalender] 01.12.2012 – Lesezeichen

Der diesjährige Adventskalender soll anregen, ein wenig besinnlich zu werden und zu basteln. Hinter jedem Türchen versteckt sich eine Bastelidee, für die man mehr oder weniger Aufwand betreiben muss, um sie umzusetzen. Manchmal benötigt man einfach ein wenig Fingerspitzengefühl, manchmal einfach nur Geduld, um am Ende mit etwas Festlichem oder etwas Einmaligem belohnt zu werden. Grundlage jeder Basteleinheit ist in der Regel Papier. Häufig benötigen Sie nicht mehr.

Viel Spaß und eine schöne, besinnliche Adventszeit wünscht Ihnen das Autorenteam von Bibliothekarisch.de

Hinter dem 1. Türchen:

Sie benötigen:

  • ein quadratisches Stück Tonpapier

Schwierigkeit: einfach

Und hier das Ganze auch nochmal für jene, die es lieber Schritt für Schritt nachlesen möchten.

Übrigens, mit etwas Glitter, Buntstiften, Kleber und Dekomaterialien lässt sich daraus ganz einfach und mit etwas Fantasie ein richtiges Schmuckstück basteln 🙂


Ähnliche Beiträge