Eine Straßenbibliothek in Ghana

People don’t realize how a man’s whole life can be changed by one book.” – Malcolm X

Bei der Street Library Ghana handelt es sich um ein von Hayford Siaw  gegründetes und von Ehrenamtlichen getragenes soziales Unternehmen, das jungen Menschen bessere Lebenschancen ermöglicht. Ziel ist es, mobile Bibliotheken in ländliche Gebiete zu bringen, um benachteiligte Kinder zu alphabetisieren und in ihnen mehr intellektuelle Neugierde zu wecken.

 

Teilen

Ähnliche Beiträge