1. Bibstammtisch – Interesse in Bonn? #bibstahh #bibstabn (Update Umfrage)

BibStammtisch Bonn
Ein Bibstammtisch in Bonn?
Terminfindung – Sobald eine Entscheidung bezüglich Treffpunkt und Zeit steht, gibt es natürlich hier Bescheid.
[poll id=”2″]

In Hamburg gibt es eine sehr aktive Szene von Bibliothekaren. Immer wieder trifft man sich zum #bibstaHH. Hamburg ist für eine Spritztour leider ein wenig weit weg. Inzwischen ist man dieses Jahr gerade dabei, den vierten Termin zu finden. Und ich gebe zu, ich bin jedesmal neidisch, wenn ich lese, dass sie gerade planen, sich wieder zu treffen, dass sie sich treffen, dass sie sich getroffen haben …

Initiiert wurde der Stammtisch 2012, um sich nicht nur virtuell zu treffen, sondern auch im Leben neben der Tastatur (im “realen Leben” impliziert ja, dass unsere Arbeit am Digitalen nicht wirklich was mit Leben zu tun hat). Dorthin verirren sich jedoch nicht unbedingt nur “Bibliothekswesen”, sondern hin und wieder und vermutlich auch immer öfter trifft man dort auch “bibliotheksaffine” Wesen an, d.h. Menschen, die sich einfach für Medien und Bibliotheken interessieren.

Jetzt bin ich seit fast einem Jahr arbeitstechnisch in Bonn verankert und habe mir schon länger vorgenommen, gerne auch einen solchen Stammtisch zum Austausch in der Bundesstadt zu initiieren, es sei denn jemand sagt, genau soetwas gibt es hier schon. Dann komme ich dort dazu und dreh kein Extra-Ding 😉

Daher mal schauen, was rauskommt:

Wer ist eingeladen?
Bibliothekarische, bibliotheksinteressierte und/oder Social-Media-affine Wesen aus Bonn und Umgebung oder gerade aktuelle Besucher in der Stadt

Wozu wird eingeladen?
Zum Wiedersehen und Kennenlernen auf einer Ebene außerhalb des Netzes
Zum Erfahrungsaustausch und Themen jeglicher Art

Treffpunkt?
Gute Frage. Hier sind die Bonner “Alteingesessenen” gefragt. Gibt es ein preiswertes, gut zu erreichendes Restaurant, wo man gemütlich beisammen sitzen kann, auch mal in einer größeren Runde? Tipps bitte in den Kommentaren hinterlassen. Bei einer erkennbaren Tendenz wird rasch entschieden, wohin es gehen könnte.

Wann?
Zeitlich 19.00 Uhr hatte sich in Hamburg bewährt oder ist 18.00 Uhr euch lieber?
Datum ist noch offen. Ich mach jetzt einfach mal ein paar Terminvorschläge und die Wahl bleibt für 14 Tage (22.04.2015, 16.00 Uhr) offen. Wie auch in Hamburg gilt: Der erste Termin mit den meisten Stimmen gewinnt.
Zum Terminplaner geht es hier entlang.

Erkennbar?
Sofern vor Ort, werden wir alle suchenden Leute frech ansprechen 😉 – Umgekehrt ist das natürlich auch jederzeit Willkommen

Anmelden?
Eine Anmeldung ist nicht notwendig, aber schön wäre ein Kurzes “Ich komme gerne” dann doch – nur um einschätzen zu können, ob und wieviele Plätze reserviert werden müssen. Spontanes Hinzukommen ist aber auch kein Problem.

Rückmeldungen und Vorschläge entweder hier im Blog, über Twitter an @bibliothekarin, bei Facebook oder über den Terminplaner.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  • Dörte Böhner

    Anke hat im Terminfinder zwei Lokalitäten schon mal vorgeschlagen:
    Treppchen – Gutbürgerliches Bonner Traditionslokal;
    Bierhaus Machold

    Bei “Bonn geht essen” hat mich die “Brotfabrik” angesprochen

    Ansonsten haben mich die vielen postiven Rückmeldungen insbesondere auf Twitter gefreut. Danke für das Weiterverbreiten.

    Übrigens, das Eintragen in den Terminplaner gilt nicht als feste Zusagen, sondern es dient nur dazu zu erkennen, welcher Termin für die meisten der günstigste ist.

    Ich bin jedenfalls gespannt wie ein Flitzebogen :cheesy: