Prof. Michael Seadle zu Open Access

Michael Seadle: Professor in Humboldt University, Germany and editor in chief of World Digital Libraries Journal – an international Journal spoke on open access, he urged the research communities to make the content in open access which not only increase the value and visibility of the content as whole but to expand the readership and indexing in all the major discovery services such as Google and others to have high impact.

Quelle:
Lang, John Robert: Open Access – Editor in Chief of World Digital Libraries Journal, The Lone Wolf Librarian

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Infografik] Warum Blogger Blogger sind

Warum machen wir das eigentlich? Warum bloggen wir? Warum investieren wir Freizeit in etwas, das uns eigentlich nur Freizeit kostet? Oder ist es mehr als das? Und wenn Sie sich / Ihr Euch in dieser Grafik nicht wieder finden / findet, warum bloggen Sie / bloggt ihr dann regelmäßig? Welche Gründe werden hier nicht bedacht?

Teilen

Ähnliche Beiträge