[Infografik] Wie öffentliche Bibliotheken die digitale Inklusion fördern

Quelle: American Library Association (ALA)

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Zitat] Unkommentiert – 2005

We were there to celebrate some of the rare intelligence capabilities that our country can actually be proud of — those of librarians. I see them as healers and magicians. Librarians can tease out of inarticulate individuals enough information about what they are after to lead them on to the path of connection. They are trail guides through the forest of shelves and aisles — you turn a person loose who has limited skills, and he’ll be walloped by the branches. But librarians match up readers with the right books. . . .

Anne Lamott (Auszug aus dem Essay “In Steinbeck Country, We Said No to Closing the Libraries” vom 4. Juni 2005)

Teilen

Ähnliche Beiträge

100 Jahre Bibliothek der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

100 Jahre Bibliothek der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien from hertha produziert on Vimeo.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Open Peer Review Models

Wie funktioniert Open Peer Review? Welche Modelle gibt es bereits?

Bonnie Wen:

This is a brief overview of several Open Peer Review Models, including ETAI, Nature, ACP, PLoS One and EJCBS.

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Infografik] Wie Tablets und E-Reader die Lernkompetenzen verbessern

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Sketchnotes] #1 Sketchnote Challenge 2015

Das erste Bild der Sketchnotes Challenge ist eingetroffen und ich hab es endlich geschafft, es online zu stellen.

Sketchnote Challenge - Bild Nr. 1 von @hamster44, CC BY 4.0

Sketchnote Challenge – Bild Nr. 1 von @hamster44, CC BY 4.0

Hamster44 zeigt viele Herausfordernungen und Angebote an und von BibliothekarInnen. Vielen Dank zudem für den Catcoentent, der da nicht zu kurz kommt. 😉

Weitere Informationen zu dieser Herausforderung gibt es hier: Sketchnotes Challenge
Einsendungen bitte an: sketchnotes [at] bibliothekarisch.de

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2 3 4