Die abenteuerliche Reise einer Flüchtlingskatze, um ihre Familie zu finden

Kunkush, die Katze, war ein geliebtes Mitglied einer Familie, die zu Flüchtlingen wurden, als sie aus dem Irak flohen, um in Europa Schutz zu suchen. Als sie durch Griechenland reisten, trennten sich die Wege von Kunkush und ihrer Familie. Die Katze wurde in Berlin gefunden und gepflegt, als eine internationale Online-Suche erfolgreich war, um sie mit ihrer Familie wieder zu vereinen.


Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *