Ein “Leseturm” für das Gutenberg-Museum

Der sogenannte “Leseturm” hat den Architekturwettbewerb für die Erweiterung des Gutenberg-Museums im historischen Stadtkern von Mainz gewonnen.

Teilen

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Norbert Gillmann

    Ein großes Glück, dass die Auswahl auf diesen Entwurf gefallen ist.
    Die Diskussionen in der Stadt Mainz (insbesondere über Leserbriefe der Allgemeinen Zeitung) waren und sind zum Teil sehr daneben.

    • Dörte Böhner

      Ich bin gespannt, wie es wirkt, wenn es fertig ist. Dann kann man wirklich erst einschätzen, wie das Ganze sich in seine Umgebung einpasst und in welche Richtung der Spannungsbogen zwischen alt und modern im Gesamten ausschlägt. Zumindest bin ich neugierig.