[Infografik] Die Erweiterung des Horizonts von Kindern durch Bücher


Quelle: Cleveland Clinic


Ähnliche Beiträge

Die Literacy Strategy der Bibliotheken in Fingal

Fingal County Libraries und Early Years Literacy Strategy


Ähnliche Beiträge

Kostenfreie „Lesestart“-Webinare im Monat Dezember

„Um Kinder von klein auf für Bücher und das Lesen zu begeistern, bedarf es guter Ideen und vieler Partner. Beteiligen auch Sie sich an „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ und tragen Sie dazu bei, die Bildungschancen von Kindern – egal welcher Herkunft und Lebenslage – deutlich zu steigern!“ Lesestart.de

Seit dem 14. Oktober gibt es die Webinar-Reihe „Lesestart“, die sich speziell an Bibliothekare und Bibliothekarinnen richtet. Die drei nächsten interaktiven und kostenfreien Angebote zum „Lesestart“-Projekt finden morgen um 10 Uhr, am 9. Dezember (um 10 Uhr) und am 13. Dezember um 16 Uhr statt. Es werden Seminarinhalte online vermittelt, bei denen es um die Frühkindliche Leseförderung geht.  Weitere Highlights sind Buchempfehlungen, Tipps zur Netzwerkpflege, zur Vorlesepraxis, sowie die richtige Ansprache der Eltern.

Für die  Teilnahme werden ein Internetzugang, ein Browser, der Flash erlaubt und PC-Lautsprecher bzw. Kopfhörer benötigt. Die Dauer eines Webinars beträgt jeweils ca. 45 Minuten. Nach der Anmeldung wird ein Zugangslink zum „virtuellen Konferenzraum“ verschickt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es ist auch möglich verpasste Webinare aus dem November und Oktober rückwirkend nochmal abzurufen und anzusehen.


Ähnliche Beiträge

Dominique Raccah (TEDxNaperville): „The Promise of Digital Books“


Ähnliche Beiträge

BibliothekarInnen in Bilderbüchern

Eine beeindruckende Präsentation hat LIS-Studentin Kelly Allen zusammgestellt. (14. April 2011)

An exploration of librarians in picture books and whether or not the „librarian stereotype“ is upheld or challenged by their depictions.

Aufmerksam geworden über:
Abram, Stephen: Librarians in Picture Books, Stephen’s Lighthouse


Ähnliche Beiträge