[Kurz] Cycling for Libraries – Bibliografie [Update]

Hier geht es übrigens zum Live-Stream (erg. 03.08.2012)

Für Cycling for Libraries wurde durch Till Kinstler bei Zotero eine Bibliografie angelegt.

Cycling for Libraries - Logo

Cycling for Libraries

Here we can collect literature (books, articles, web pages…) that we use for and during cycling for libraries, the cycling unconference for librarians and library lovers

cyc4lib Bibliography

In eigener Sache: Wann immer mir etwas zu Cycling for Libraries auffällt, z.B. weitere Filmchen und Blogartikel, ergänze ich diese bei den jeweiligen Tagen. Schauen Sie dort einfach auf die Updates am Ende der jeweiligen Beiträge. Hinweise auf übergreifende Informationen, z.B. Bildsammlungen bei Flickr usw. werde ich dann hier als Update einfügen. Ich hoffe, dass so ein schönes und interessantes Bild dieser Unkonferenz für diejenigen entsteht, die nicht mitradeln konnten.

[Update 03.08.2012]
Zur Idee

Teilen

Ähnliche Beiträge

Cycling for Libraries – Eindrücke Tag 5 (01.08.2012)

Teilen

Ähnliche Beiträge

Cycling for Libraries – Eindrücke Tag 4 (31.07.2012) [Update]

[Update, 04.08.2012]

Teilen

Ähnliche Beiträge

Cycling for Libraries – Eindrücke Tag 3 (30.07.2012) [Update]

Cycling for Libraries 2012, live-stream update 30.7.2012 (ca. 32 min)

Cycling for Libraries 2012, Zusammenfassung des 30.7.2012 (ca. 4 min)

[Update 31.07.2012]

Teilen

Ähnliche Beiträge

Cycling for Libraries – Eindrücke Tag 2 (29.07.2012) [Update]

Tag 2

[Update 31.07.2012]

Teilen

Ähnliche Beiträge

Cycling for Libraries – Eindrücke Tag 1 (28.07.2012) [Update]

Wer nicht dabei sein kann, hat wieder die Möglichkeit, erste Eindrücke über das Video-Tagebuch zu erhalten:
Tag 1

[Update 31.07.2012]

[Update 02.08.2012]
Goltz, Julia: Cyc4Lib: day#1 (vilnius, saturday), if stories could tell ~ road trips to here and there

Teilen

Ähnliche Beiträge

Sie radeln wieder – #cyc4lib 2012

Auch dieses Jahr radeln sie wieder… Sie? – Bibliothekare auf ihrer Unkonferenz Cycling for Libraries 2012 sind vom 28.07. bis 07.08. von Vilnius über Riga und Tartu bis Talin mit dem Fahrrad unterwegs.

Ziel dieses Events ist es:

Cycling for libraries supports grassroots networking, and internationalism, physical and mental well-being of library professionals, and — last but not least — the crucial role of libraries for the society and for the intellectual and scientific education in general. Cycling for libraries also supports environmental values and ecological way of life.

Many values inherited from librarianship are present here: openness, liberalism, access to information, lifelong learning and innovativeness. Librarianship is also by it’s very nature humanist, internationalist, cross-boundary and hands-on.

Auch dieses Jahr geht die Organisation wieder von Mace Ojala und Jukka Pennanen aus, die vielen noch vom letzten Jahr bekannt sind.

Wer nicht dabei sein kann, hat wieder die Möglichkeit, erste Eindrücke über das Video-Tagebuch zu erhalten. Wir werden im Blog wie im letzten Jahr täglich die kurzen Filme einbinden 🙂

Über Twitter kann man die Konferenz mit dem Hashtag #cyc4lib verfolgen. Bei Facebook gibt es noch immer die Fansite “Cycling for Libraries“.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Die Dokumentation "Cycling for Libraries" #cyc4lib

Die wohl ungewöhnlichste Unkonferenz dieses Jahres war “Cycling for Libraries”. Da ich nicht selbst mitradeln konnte, habe ich parallel zur Tour die täglichen Dokumentationen verfolgt. Freitag nun hatte die große Dokumentation zu “Cycling for Libraries” Premiere. Wer den Stream verpasst hat, kann nun die gesamte Dokumentation :engl: hier verfolgen:

Cycling for Libraries – the Documentary from Kirjastokaista on Vimeo.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Premiere der Dokumentation zu Cycling for Libraries #cyc4lib

All jene, die dabei waren oder gerne dabei gewesen wären oder einfach nur interessiert sind, sollten sich den folgenden Termin wärmstens empfohlen im Kalender vermerken:

Premiere of the official documentary movie will be online everywhere on 16th of September 17:00 GMT at www.kirjastokaista.fi

Quelle:
Facebookseite für Cycling for libraries
(11.08.2011)

Teilen

Ähnliche Beiträge

Bilder von Cycling for Libraries #cyc4lib

Eine wahre Bilderflut des Berlin-Seminars und der abendlichen Feier des Events Cycling for Libraries schenkt uns Julia Goltz, die eigene Bilder und die ihrer Kollegen vom KOBV bei Flickr hochgeladen hat. Der KOBV war Gastgeber für das Berlin-Seminar und den Festabend.

After the group of more than 80s cyclers from 15 nations worldwide arrived in Berlin, Germany, at sunday, the 5th of June, they had a lovely, sunny eve off. They met again at the Zuse-Institute, Berlin Dahlem, the next morning to meet colleagues from Germany. On a daily seminar they discussed the future of libraries. In the evening for all participants a party was organized at the field of the former tempelhof airport.

Auch Lukas Koster zeigt in seinem Flickr-Account zahlreiche Fotos der Fahrradtour von Kopenhagen nach Berlin. Mace Ojala hat ebenfalls einige Bilder der Tour hochgeladen. Tolle Impressionen der Tour stellt Jonas Tana zur Verfügung.

Die Flickr-Gruppe Cycling for Libraries hat derzeit ca. 1290 Bilder hochgeladen. Viel Zeit zum Stöbern also mitbringen 🙂

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2 3 4