[Kurz] In eigener Sache

Liebe Blogleserinnen,
liebe Blogleser,

mit dem neuen Update von WordPress sowie JetPack haben wir Bibliothekarisch.de hoffentlich Bibliothekarisch.de datenschutzkonformer gestaltet. Zu einem habem wir die Option „Gravatare anzeigen“ deaktiviert. Zum anderen gibt es nun auch eine aktualisierte Datenschutzerklärung, die nun auf einer eigenen Seite zu finden ist. Aus diesem Grund wurde das Impressum gekürzt und etwas überarbeitet. Für die Datenschutzerklärung wurde auf den Datenschutz-Generator von RA Dr. Thomas Schwenke zurückgegriffen.

Das Update von WordPress hat auch ein Update des bis dahin verwendeten Themes „Glade“ nach sich gezogen. Leider hat sich dabei herausgestellt, dass sich das Theme damit nicht mehr kompatibel mit den gestellten Anforderungen von Bibliothekarisch.de gezeigt hat. Hier war rascher Rat teuer. Zum Glück bin ich auf Smartline vom gleichen Anbieter, ThemeZee, aufmerksam geworden. Dieses ließ sich rasch anpassen und trägt wieder das dunkle Blau, dass schon die vergangenen Jahre die Inhalte von Bibliothekarisch.de unterstützte. Dabei wirkt das Design meiner Meinung nach wunderbar aufgeräumt, trotz der zahlreichen Widgets in der Seitennavigation. Ich hoffe, es gefällt Ihnen so gut wie mir.

Bei Fragen können Sie jederzeit Kontakt per Mail aufnehmen oder hier einen Kommentar hinterlassen.


Ähnliche Beiträge

Wie muss eine inspirierende Schulbibliothek designt sein?

Aus den TEDTalks März 2017

When Michael Bierut was tapped to design a logo for public school libraries, he had no idea he was embarking on a years-long passion project. In this often hilarious talk, he recalls his obsessive quest to bring energy, learning, art and graphics into these magical spaces where school librarians can inspire new generations of readers and thinkers.


Ähnliche Beiträge

Neues Design

Nach zweieinhalb Jahren war es mal wieder Zeit für eine kleine Frischekur für das Kleid des Blogs. Danke an PicoChic, das gute Dienste geleistet hat, aber bei dem kleine Dinge nie so waren, wie ich mir das vorgestellt habe.

Altes Design: PicoChic

Altes Design: PicoChic

Das neue Design heißt „Simple Life“ und ist besser lesbar. Es ist etwas klarer in der Gestaltung und kompakter. Die Tags, die Möglichkeit zu kommentieren und die Anzeige zu den Kategorien ist unter den Artikel gerutscht.

Neues Design "Simple Life"

Neues Design: „Simple Life“

Die neue, verschlankte Ansicht hat beim Testen mit drei Browsern problemlos funktioniert. Sollte es Probleme geben, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Welches ist die richtige Schriftart für …


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Die Entwicklung des Geek


Ähnliche Beiträge

Ørestad Library

Ørestad Library from Kollision on Vimeo.

CLIENT
Municipality of Copenhagen (bibliotek.kk.dk)

For more information see: kollision.dk/en/oerestad_library


Ähnliche Beiträge

Schönheit der Signaturnummern


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Die Psychologie der Typographie

Warum ist Schrift im Design so wichtig? Weil sie Aussagen beinhaltet, die über den eigentlichen Text hinaus geht.

Fonts & Feelings Psychology in Typography


Ähnliche Beiträge

Wer hat das Internet erfunden? Und warum?

Im Grundstudium an der Fachhochschule Potsdam lernten wir als Studenten die Ursprünge des World Wide Web ausführlich kennen. Im folgenden Video werden die Entstehungshintergründe auf spannende und interessante Weise erläutert. Die Videomacher sind ein Team aus Designern in München, die sich über künftige Themenvorschläge auf deren einschlägigen Social Media Seiten freuen.


Ähnliche Beiträge

Alles neu macht das Neue Jahr

Zwar wird nicht alles neu, aber wir verabschieden uns von unserem alten Design von PicoClean, das uns viele Jahre bereits bei Bibliothekarisch.de begleitet hat. Es hat mich in all den Jahren mit seiner klaren Eleganz und Sichtbarkeit der einzelnen Aspekte der Seite überzeugt.

Screenshot altes Layout von Bibliothekarisch.de aus dem Jahre 2013

Screenshot altes Layout von Bibliothekarisch.de aus dem Jahre 2013

Ab jetzt verwenden wir PicoChic und hoffen, dass wir Altes und Neues in bewährter Manier zusammenführen können.

Start mit neuem Layout im Jahr 2014

Start mit neuem Layout im Jahr 2014

Wir wünschen Ihnen einen ebenfalls so problemlosen Start ins Neue Jahr 2014 wie wir es mit der Layoutumstellung hatten. Mögen sich Ihre Wünsche und Ziele 2014 verwirklichen lassen 🙂

Die neue, verschlankte Ansicht hat beim Testen mit drei Browsern problemlos funktioniert. Sollte es Probleme geben, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.


Ähnliche Beiträge
1 2 3