Neues Design

Nach zweieinhalb Jahren war es mal wieder Zeit für eine kleine Frischekur für das Kleid des Blogs. Danke an PicoChic, das gute Dienste geleistet hat, aber bei dem kleine Dinge nie so waren, wie ich mir das vorgestellt habe.

Altes Design: PicoChic
Altes Design: PicoChic

Das neue Design heißt „Simple Life“ und ist besser lesbar. Es ist etwas klarer in der Gestaltung und kompakter. Die Tags, die Möglichkeit zu kommentieren und die Anzeige zu den Kategorien ist unter den Artikel gerutscht.

Neues Design "Simple Life"
Neues Design: „Simple Life“

Die neue, verschlankte Ansicht hat beim Testen mit drei Browsern problemlos funktioniert. Sollte es Probleme geben, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Welches ist die richtige Schriftart für …

INFOGRAPHIC: Know Your Fonts, Electric LIT

Ähnliche Beiträge

[Infografik] Die Entwicklung des Geek


Ähnliche Beiträge

Ørestad Library

Ørestad Library from Kollision on Vimeo.

CLIENT
Municipality of Copenhagen (bibliotek.kk.dk)

For more information see: kollision.dk/en/oerestad_library


Ähnliche Beiträge

Schönheit der Signaturnummern


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Die Psychologie der Typographie

Warum ist Schrift im Design so wichtig? Weil sie Aussagen beinhaltet, die über den eigentlichen Text hinaus geht.

Fonts & Feelings Psychology in Typography


Ähnliche Beiträge

Wer hat das Internet erfunden? Und warum?

Im Grundstudium an der Fachhochschule Potsdam lernten wir als Studenten die Ursprünge des World Wide Web ausführlich kennen. Im folgenden Video werden die Entstehungshintergründe auf spannende und interessante Weise erläutert. Die Videomacher sind ein Team aus Designern in München, die sich über künftige Themenvorschläge auf deren einschlägigen Social Media Seiten freuen.


Ähnliche Beiträge

Alles neu macht das Neue Jahr

Zwar wird nicht alles neu, aber wir verabschieden uns von unserem alten Design von PicoClean, das uns viele Jahre bereits bei Bibliothekarisch.de begleitet hat. Es hat mich in all den Jahren mit seiner klaren Eleganz und Sichtbarkeit der einzelnen Aspekte der Seite überzeugt.

Screenshot altes Layout von Bibliothekarisch.de aus dem Jahre 2013
Screenshot altes Layout von Bibliothekarisch.de aus dem Jahre 2013

Ab jetzt verwenden wir PicoChic und hoffen, dass wir Altes und Neues in bewährter Manier zusammenführen können.

Start mit neuem Layout im Jahr 2014
Start mit neuem Layout im Jahr 2014

Wir wünschen Ihnen einen ebenfalls so problemlosen Start ins Neue Jahr 2014 wie wir es mit der Layoutumstellung hatten. Mögen sich Ihre Wünsche und Ziele 2014 verwirklichen lassen 🙂

Die neue, verschlankte Ansicht hat beim Testen mit drei Browsern problemlos funktioniert. Sollte es Probleme geben, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.


Ähnliche Beiträge

Die Stadtbibliothek Birmingham wird morgen eröffnet

Das folgende Foto aus dem Jahr 2010 zeigt die alte Central Library in Birmingham. Der hier 2012 veröffentlichte Kurzfilm “The Very Last Plea From My Heart” war als eine Reminiszenz an das alte Gebäude gedacht. Das 2010 im Blog veröffentlichte Video bot damals einen Vorgeschmack auf die neue Einrichtung, welche morgen eröffnet wird.

Andreas Mittrowann berichtete aktuell auf Globolibro sehr ausführlich über den Neubau der Kommunalbibliothek der Stadt mit der zweitgrößten Einwohnerzahl Großbritanniens. Sie wird morgen offiziell eröffnet und damit die größte öffentliche kommunale Bibliothek Europas sein. Das folgende Video mit dem Titel „First look at Birmingham’s new £188m ‚bling‘ library“ aus dem britischen Guardian gibt Auskunft über den Neubau der Central Library Birmingham. Es kommen auch der Direktor und die Kreativarchitektin zu Wort. Der Zuschauer erhält einen ersten Einblick vom Inneren und Äußeren des Gebäudes.

„Not everybody approves of the new library ethos, summarised as being „from collection to connection“. Some remain aghast at the encroachment of the technological revolution, which is not only reshaping the world but reconfiguring the public library along with it. Whether 19th-century library pioneers would recognise these 21st-century buildings may be questionable – but once inside they would feel at home. Even today, the world inside the library has changed less than the world outside.“ Ken Worpole (publiziert in Contemporary Library Architecture)

 

 


Ähnliche Beiträge

[Bildzitat] Unkommentiert – 2012

Quelle: The Book of the Future

Creative Commons Attribution 3.0 Unported This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Unported.


Ähnliche Beiträge