Die Library of Congress ist Ihre Bibliothek


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Wie Kinder zum Lesen ermutigt werden können


Quelle: ebookfriendly


Ähnliche Beiträge

[Zitat] Unkommentiert – 2016

„In meiner Jugend waren Bücher und Filme meine Freunde – niemand versteht mich, aber diese Bücher, diese Filme, da fand ich mich wieder.“ Fatih Akin


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Die Entwicklung des Geek


Ähnliche Beiträge

Zur Erinnerung an Roger Willemsen

In Gedenken an einen Fürsprecher von Bibliotheken hier die Rede des heute leider verstorbenen Roger Willemsen vom 101. Bibliothekartag in Hamburg (2012). Ab der 50. Minute und 10 Sekunden beginnt seine Rede.


Ähnliche Beiträge

Warum Blu-rays eine höhere Speicherkapazität als DVDs haben

Blu-rays haben eine zehnmal höhere Speicherkapazität als DVDs, da Blu-ray Player über spezielle Laser verfügen. Es dauerte eine zeitlang bis Forscher in der Lage waren die Funktionsweise dieser Laser zu verstehen.

Hosted by: Michael Aranda

Dooblydoo thanks go to the following Patreon supporters — we couldn’t make SciShow without them! Shout out to Justin Ove, Justin Lentz, David Campos, Philippe von Bergen, Chris Peters, Lilly Grainger, Happy Birthday!!, and Fatima Iqba


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Die erfolgreichsten Weihnachtsfilme

Bibliotheken sollten überprüfen, ob sie diese Filme im Bestand haben 😉

The Greatest Christmas Movies


Ähnliche Beiträge

[Zitat] Unkommentiert – Entstehungsjahr unbekannt

In hard times, libraries are more important than ever. Human beings need what books give them
better than any other medium. Since ancient nights around prehistoric campfires, we have needed
myth. And heroes. And moral tales. And information about the world beyond the nearest
mountains or oceans. Today, with books and movies more expensive than ever, and television entertainment in free fall to the lowest level of stupidity, free circulating books are an absolute necessity. They are quite simply another kind of food. For those without money, the road to the treasure house of the imagination begins at the public library.“ Pete Hamill


Ähnliche Beiträge

[Bildzitat] Unkommentiert – 2011


Ähnliche Beiträge

Wer archiviert das Internet? Eine Diskussion auf der re:publica 2014

Wer archiviert das Internet? So lautete der Titel einer Diskussion auf der re:publica 2014. Paul Klimpel (http://www.collaboratory.de),  Alexis Rossi (http://archive.org) und Elisabeth Niggemann (Generaldirektorin der Deutschen Nationalbibliothek) diskutierten hierzu am Mittwoch, den 7. Mai auf der re:publica 2014. Hier die Kurzthese zur Diskussion und dem Video hierzu:

Trau, schau, wem: Kulturelle Gedächtniskonzepte jenseits der NSA Im Zuge der NSA-Enthüllungen entstand der Eindruck, Geheimdienste sammeln alles, speichern alles und archivieren alles, was an digitalen Informationen verfügbar ist. Während die Praxis der Geheimdienste im Verborgenen stattfindet, agieren Gedächtnisinstitutionen wie Bibliotheken, Archive und Museen öffentlich und unterliegen Regeln und institutionellen Zuschreibungen. Doch auch nicht-staatliche Institutionen wie das Internet Archive archivieren digitale Daten in frei zugänglicher Form. Wie unterscheiden sich Konzepte, Rahmenbedingungen und Praxis, wo gibt es Überschneidungen, wo Abgrenzungen, wo Lücken?


Ähnliche Beiträge