Ein paar Fotoimpressionen von der Düsseldorfer Stadtbücherei

Ich hatte gestern noch ein wenig Zeit in Düsseldorf, bevor mein Zug zurück nach Hamburg ging. Daher habe ich die Zeit genutzt und mir die paar Minuten vom Hauptbahnhof entfernte Stadtbücherei angesehen. Freundlicherweise erlaubt man mir dort, Fotos für die Veröffentlichung machen zu dürfen. Die Qualität der Fotos lässt etwas zu wünschen über, weil ich durch den spontanen Einfall nur mein Smartphone hatte.

Der Eingang der Zentralbibliothek der Düsseldorfer Stadtbücherei ist schnell zu finden. Das Gebäude teilt sich die Bibliothek mit der Volkshochschule und das LVR Zentrum für Medien und Bildung.
Blick auf den Eingang der Düsseldorfer Stadtbücherei

Blick auf den Eingang der Düsseldorfer Stadtbücherei

Düsseldorfer Stadtbücherei

Eingang der Düsseldorfer Stadtbücherei

 
Im Eingangsbereich eines großen Foyers finden sich Sitzplätze und eine aktiv kontaktierte Beratungsstation der Volkshochschule. Außerdem sind dort gleich die Rückgabemöglichkeiten der Bibliothek, die einem sofort ins Auge fallen.
Düsseldorfer Stadtbücherei - Rückgabeautomaten

Düsseldorfer Stadtbücherei – Rückgabeautomaten

Düsseldorfer Stadtbücherei

Düsseldorfer Stadtbücherei

 
In der Bibliothek selbst fallen einem sofort die Anmeldung und die große Informationstheke auf. Ein Foto habe ich nicht gemacht, weil dort Mitarbeiter saßen. Aber es wirkte einladend und wie zentrierte Anlaufpunkte.
Im Hintergrund war gleich der Eingang der Kinder- und Jugendbibliothek erkennbar. Anders als das Grau und Rot der übrigen Bibliothek, wirkt dieser Raum warm und liebevoll gestaltet. Neben einer Spieleecke gibt es dort auch eine kleine Bühne, die zu Vorlesestunden und (Puppen-)Theater einlädt.
Düsseldorfer Stadtbücherei Eingang zur Kinder- und Jugendbibliothek

Düsseldorfer Stadtbücherei – Eingang zur Kinder- und Jugendbibliothek

Düsseldorfer Stadtbücherei Kinder- und Jugendbibliothek

Düsseldorfer Stadtbücherei Kinder- und Jugendbibliothek

Die Ausschilderung hab ich mal fotografiert, um zu zeigen, wie viel auf einem Schild steht und natürlich wegen den “Comics für Erwachsene”. Also, auf nach oben. Da bin ich dann auch offensichtlich richtig.
Düsseldorfer Stadtbücherei - Ausschilderung

Düsseldorfer Stadtbücherei – Ausschilderung

Düsseldorfer Stadtbücherei

Düsseldorfer Stadtbücherei

Düsseldorfer Stadtbücherei - Comics für Erwachsene

Düsseldorfer Stadtbücherei – Comics für Erwachsene

 
Ich bin einmal durch den oberen Teil der Bibliothek gelaufen, bevor ich die kleine Abteilung mit den Comics im Hintergrund entdeckt habe.
 
In einem hellen, mit Glas abgetrennten Bereich stehen Tische und Stühle, jedoch keine Medien. Dort können sich Interessierte zum Lernen zusammensetzen. Dieser Raum eignet sich auch für Lerngruppen.
Düsseldorfer Stadtbücherei - Lernstudio

Düsseldorfer Stadtbücherei – Lernstudio

Düsseldorfer Stadtbücherei - Lesefenster

Düsseldorfer Stadtbücherei – Lesefenster

 
Besonders gefallen hat mir das Lesefenster. Dahinter versteckt sich der Zeitungslesesaal, der in die frühere Musikbibliothek verlagert wurde. (Danke hier an die freundliche Auskunft.) Die Leseplätze sind bis vor an die großen Fenster gestellt worden und laden wirklich dazu ein, längere Zeit in Ruhe dort zu lesen.
Wenn man die Bibliothek letztlich verlässt, hat man einen beeindruckenden Blick auf ein Gebäude in diesem großen Gebäudekomplex, dessen Aufgabe sich deutlich erklärt. Man blickt über den mit Kunst gestalteten Platz direkt auf den Hauptbahnhof der Stadt Düsseldorf. 🙂
Blick von der Düsseldorfer Stadtbücherei zum Düsseldorfer Hauptbahnhof

Blick von der Düsseldorfer Stadtbücherei zum Düsseldorfer Hauptbahnhof

Teilen

Ähnliche Beiträge

Schneeeulen

Auch seit fünf Jahren gibt es am 21.12. in diesem Blog Schneetiere. Auch in diesem Jahr war ich wieder auf der Suche. Da dieses Jahr in den Geschäften die Eule das Dekotier war, dachte ich, ich suche mal nach Schnee-Eulenskulpturen. Viel Spaß dabei.

Owl Ice Sculpture in Otaru, Hokkaido, Japan von m3lty, CC BY-ND

The Abashiri snow festival. The owls are not what they seem

The Abashiri snow festival. The owls are not what they seem – von Janne Moren, CC BY-NC-SA

Owl ice sculpture

Owl ice sculpture von Nicco Mele, CC BY-NC-SA

Owl Snow Sculpture

Owl Snow Sculpture von Vinko T., CC BY-NC-ND

Snow owl Nsk 2007

Snow owl Nsk 2007 von JeanneMish (Own work), CC BY-SA, via Wikimedia Commons

ice sculpture

ice sculpture von Darren Webb, CC BY-NC-SA

 

Teilen

Ähnliche Beiträge

Schneekatzen II

Schneekatzen-Familie

Schneekatzen-Familie von Celine.Q bei Flickr

Katzenkopf

Katzenkopf von Kotomicreations bei Flickr, CC BY-NC 2.0

Schneekatze

Schneekatze von Kotomicreations bei Flickr, CC BY-NC 2.0

Dicke Schneekatze

Dicke Schneekatze von Rob Ireton bei Flickr, CC BY-NC-SA 2.0

Nice Cat

Nice Cat von Kjerstin Spark-Stahl bei Flickr

Snow cat

Snowcat II Katzengeschwister von Mreh bei Flickr

Glitzerkatze

Glitzerkatze von Guy Frankland bei Flickr, CC BY-NC-ND 2.0

Big Cat

Big Cat von juliebee bei Flickr

Riesenkatze

Riesenkatze von Peter Čuhalev bei Flickr, CC BY-NC 2.0

Hello

Hello von kaoruokumura bei Flickr, CC BY-ND 2.0

Wohlfühlkatze

Wohlfühlkatze von jinxmcc bei Flickr, CC BY-ND 2.0

Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Tag in der biomedizinischen Bibliothek der Päpstlichen Katholischen Universität von Chile

Teilen

Ähnliche Beiträge

“Die Katze” und ihre “Futterknechte”

In Bibliotheken recht weit verbreitet sind Katzen. z.B. Dewey oder Sammy. Allerdings scheint sich auch in mit Bibliotheken “eng zusammenarbeitenden” Einrichtungen ein Trend zur Katze zu entwickeln.

Ein schönes Beispiel dafür ist die Katze “Die Katze” bei Citavi, die selbst im größten Chaos es sich gemütlich machen kann und gemütlich bei der Arbeit zuschaut und auch sonst dort dafür sorgt, dass ihre “Futterknechte” parat sind.

Citavi Büro-Katze

Citavi Büro-Katze – gemütlich ist es selbst im Chaos

Citavi Büro-Katze

Da tut sich doch was…

Citavi Büro-Katze

Ja, ich bin jetzt wieder voll da und munter

Und weil im Büro so viel los ist, muss man eben auch ab und zu sich einen ruhigeren Platz suchen, um Urlaub zu machen 🙂

Citavi Büro-Katze - Katze im Urlaub

Mitteilung: Katze im Urlaub

Ob sich Citavi dadurch zu einem etws mehr “katzischem” Look von Citavi überreden lässt? 😉
Vielen Dank an Peter für die Bilder. :cheesy:

Teilen

Ähnliche Beiträge

Michael Stephens: “Hyperlinked Libraries”

Welche Trends und Technologien haben Einfluss auf Dienstleistungen öffentlicher Bibliotheken? Wie sieht der physische und virtuelle Bibliotheksraum aus? Diese Präsentation erkundet das “hyperlinked library model”durch den Blick auf partizipative Dienstleistungen, die Transparenz und aufkommende Technologien.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Ein Imagevideo der Öffentlichen Bibliothek in Zulia (Venezuela)

Teilen

Ähnliche Beiträge

Kurz gesagt, ich bin Bibliothekar (auf Französisch)


Bref, je suis bibliothécaire von chermedia

Teilen

Ähnliche Beiträge

Schneehasen

Wir hatten hier schon Schneekatzen und Schneehunde und dieses Jahr gibt es Schneehasen… – Mal sehen, vielleicht sind im nächsten Jahr Schneegänse oder Schneefüchse ergiebig. Schneehamster sind leider sehr selten.

Schneehasen

Schneehasen, von Polly V

Schneehase Annabelle

Schneehase, Foto von Annabelle Nielsen

Schneehase

Federn gelassen, von mdid, CC-BY

Rotäugig

Rotäugig, von Pen3ya, CC-BY-NC-ND

Schneehase

Schneehase, von Richard Scott 33, CC-BY-NC-SA

Snow Rabbit on the Roof von Tina Henderson

Snow Rabbit on the Roof von Tina Henderson

Snow Bunny von OUFC_Gav

Snow Bunny von OUFC_Gav, CC-BY-NC

Schneemann und -hase von Antenne Düsseldorf

Schneemann und -hase von Antenne Düsseldorf, CC-BY-NC

Ach du dicker Hase von Richard Scott

Ach du dicker Hase von Richard Scott 33, CC-BY-NC-SA

Für alle, denen Weihnachten egal ist 🙂
Snow Easter Bunny

Snow Easter Bunny von Alice Cassell

Seid herzlich umarmt 😉

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2 3