[Kurz] Kloster Metten: Mutige Zeugen

Ganz dreist waren zwei Besucher einer einer Führung durch die Barockbibliothek der Benediktinerabtei im Landkreis Deggendorf. Sie ließen sich nach der Führung in der Bibliothek einschließen und versuchten zu flüchten, als sie nach etwa einer Stunde entdeckt wurden. Dabei wollte das Duo neun Bücher mitgehen lassen, die zum Teil mehrere hundert Jahre alt waren. Der Gesamtwert der Bücher aus dem Bereich Geographie ist derzeit nicht einschätzbar. Drei Frauen und zwei Männer hielten couragiert den einen der Gauner fest, während sein Komplize entkam. Die unbezahlbaren Bücher konnten zum Glück in einem Rucksack sichergestellt und dem Kloster wieder übergeben werden.

Der Festgehaltene wurde sofort der Polizei übergeben und von dieser vernommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwalt wurde der 53jährige Mann nach Bezahlung einer dreistelligen Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt. Derzeit fahndet die Kripo Deggendorf noch nach dem zweiten Täter, einem ca 40 Jahre alten, etwa 1,75 m großen, schlanken Mann, der einen roten Anorak und einen grauen Hut trug. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Kripo unter der Telefonnummer 0991 / 3896-0.

Quelle:
Diebe in der Bibliothek des Klosters Metten, Mittelbayerische
Wertvolle Bücher aus Klosterbibliothek in Metten gestohlen, Die Landauer Zeitung

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Kurz] Bücherschatz in Klosterbibliothek wiederentdeckt

„Klosterbibliotheken sind Orte mit langer Geschichte – sie verströmen Ruhe und Zeitlosigkeit, regen aber auch die menschliche Phantasie an, die bald nach geheimen Türen, Treppen und Gängen sucht, in denen verborgene Schätze vermutet werden“, schildert Bibliothekar Martin Haltrich.

Die 800 Jahre alte Bibliothek der Waldviertler Abtei des österreichischen Stiftes Zwettl wartet mit weltweit einzigartigen Schätzen auf und kann nun unter anderem wiederentdeckte astronomische Folianten aus dem 17. und 18 Jahrhundert zugänglich machen. Diese schon damals wertvollen Bücher wurden in einem gut getarnten Geheimfach gefunden, welches sich nur durch einen versteckten Mechanismus öffnen ließ.

Die neu entdeckten Schätze können jetzt nach Anmeldung bei Spezialführungen bewundert werden.

Perry, Mark, Weisgram, Christoph: Klosterschätze in ‘Geheim-Bibliothek’ entdeckt, Kronen Zeitung

Teilen

Ähnliche Beiträge

Stiftung finanziert Restaurierung Klausener Handschriften

Die Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, die in diesem Jahr vor allem die Bestandserhaltung von Handschriften fördert, unterstützt die alte Klosterbibliothek Klausen bei der Restaurierung wertvoller Manuskripte mit 8.500 Euro Fördergeldern.

Ministerpräsident Kurt Beck, Vorsitzender der Kulturstiftung und Kulturministerin Doris Ahnen erkennen damit auch die bisherige, größtenteils ehrenamtliche Arbeit für den Erhalt der wertvollen Bücher in der spätmittelalterlichen Klosterbibliothek aus dem 15. und 16. Jahrhundert an.

In den Schwerpunkt der Restauration fallen von den 1748 Bibliotheksbüchern aus sechs Jahrhunderten diejenigen Bücher, Handschriften und Drucke, die viele persönliche Notizen, Aufzeichnungen und Predigtenentwürfe enthalten. Später sollen diese Schriften dann in wechselnden Ausstellungen Bibliotheksbesuchern im passenden Ambiente – 18 heiligen Figuren an den Wänden und über 500 Jahre alten Malereien – vorgestellt werden.

Die Bücher waren in Vergessenheit geraten, denn nachdem 1802 das Kloster aufgelöst wurde, wurde auch die Bibliothek geschlossen. Die kostbaren Werke staubten ein, litten unter Feuchtigkeit und Kälte und werden jetzt wieder hergerichtet.

Ein Teil der Werke konnte bereits Dank Buchpatenschaften aufwändig restauriert werden. Zu den außergewöhnlichsten Stücken zählen drei Inkunabeln, die zwischen 1456 und 1500 entstanden sein sollen.

Die Augustiner Chorherren, die das Kloster 1456 gegründet hatten, verbrachten früher vier Stunden täglich damit, Bücher abzuschreiben.

Der Freundeskreis der alten Klosterbibliothek in Klausen sucht derzeit noch weitere Buchpaten.

Quelle:
Stiftung unterstützt Restaurierung Klausener Handschriften aus der Eifel – Zeitung

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2