“How fiction can change reality” (TED-Ed) von Jessica Wise

Reading and stories can be an escape from real life, a window into another world — but have you ever considered how new fictional experiences might change your perspective on real, everyday life? From Pride and Prejudice to Harry Potter, learn how popular fiction can spark public dialogue and shape culture.” Jessica Wise

Leser aller Alterklassen aufgepasst! Im folgenden Video erklärt Jessica Wise in einem etwas kürzeren TED-Ed-Animationsfilm, wie Romane in der Vergangenheit und noch heute Einfluß auf Ereignisse nahmen und sowohl die Leserschaft in ihrem Denken/ihren Denkgewohnheiten/ihren Traditionen/ihren kulturellen Gepflogenheiten veränderte, als auch ganze Gesellschaft(en) und Kultur(en).


Ähnliche Beiträge

Themenhäufigkeit und Literaturlage

Ob dein Thema häufig bearbeitet wurde, hat Auswirkungen auf die Literaturarbeit und deine Eigenleistung.
Gründe für die unterschiedliche Bearbeitungshäufigkeit sind:

Du hast ein Modethema, mit dem sich zur Zeit sehr viele beschäftigen.

  • Es gibt sehr viel aktuelle Literatur bzw. Projekte dazu.
  • Du musst sehr viel lesen, um tagesaktuell zu sein.
  • Eine genauere Einschränkung/Spezifizierung des Themas kann sich als hilfreich erweisen.
  • Du kannst auf bestehende Konzepte zurückgreifen, die du aber kritisch auf ihre Eignung hin prüfen solltest.

Dein Thema wurde eine zeitlang aktiv bearbeitet, aber in letzter Zeit ist es wenig bearbeitet worden.

  • Es gibt viel ältere Literatur dazu.
  • Du musst viel lesen, aber auch nach ähnlichen aktuelleren Problemen/Lösungen suchen mit aktueller Literatur.
  • Eine Ausweitung/Einschränkung des Themas kann hilfreich sein.
  • Du musst bestehende alte Konzepte/Methoden daraufhin überprüfen, ob sie nicht durch neuere Konzepte/Methoden abgelöst werden können, um dein Problem/Thema effektiv und effizient zu bearbeiten.

Du hast ein Thema, mit dem sich bisher kaum jemand beschäftigt hat.

  • Es gibt wenig Literatur, die sich direkt mit deinem Problem beschäftig haben.
  • Du musst hier nach ähnlichen Problemen/Lösungen suchen, um Literatur zu finden.
  • Eine Ausweitung des Themas kann hilfreich sein.
  • Du musst bestehende Konzepte/Methoden auf ihre Anwendbarkeit auf dein Problem hin überprüfen oder ein eigenes Konzept/eine eigene Methode entwickeln.

Ähnliche Beiträge