Silvester 2018 / Neujahr 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht Ihnen allen einen schönen aufregenden oder wenn gewünscht auch ruhigen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2019. Das Jahr bringt Ihnen allen hoffentlich Glück, Gesundheit, Spaß an der Arbeit oder hält eine wunderbare Herausforderung eines Studiums bereit oder hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich auch für dieses Jahr (mal wieder) vorgenommen hat.

Freedom Jazz Dance from Grant Snider

Snider, Grant: Freedom Jazz Dance, INCIDENTAL COMICS (06.10.2014), CC BY-NC-ND 4.0

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Silvester 2015 / Neujahr 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht Ihnen allen einen schönen aufregenden oder wenn gewünscht auch ruhigen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2016. Das Jahr bringt Ihnen allen hoffentlich Glück, Gesundheit, Spaß an der Arbeit oder hält eine wunderbare Herausforderung eines Studiums bereit oder hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich auch für dieses Jahr (mal wieder) vorgenommen hat.

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Silvester 2014 / Neujahr 2015

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht allen einen schönen aufregenden oder wenn gewollt ruhigen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2015, das hoffentlich allen, Glück, Gesundheit, Spaß an der Arbeit oder der Herausforderung eines Studiums bereit hält und hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich auch für dieses Jahr (mal wieder) vorgenommen hat.

Canada Day Fireworks 2012 2

McCaffrey, Jamie: Fireworks over the Ottawa River, 2012, Flickr, CC BY 2.0

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Silvester 2013 / Neujahr 2014

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht allen einen schönen und wenn gewollt ruhigen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2014, das hoffentlich allen Glück, Gesundheit, Spaß an der Arbeit oder der Herausforderung eines Studiums bereit hält und hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich auch für dieses Jahr (mal wieder) vorgenommen hat.

 

Feuerwerk 6


Feuerwerk Plärrer September 2013 von Andreas Mahler, Flickr.com, CC BY-SA 2.0

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser Möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können. » Weiterlesen

Teilen

Ähnliche Beiträge

Zum Jahresausklang: Eine Diskussion mit Bruno Racine & Paul LeClerc

Paul LeClerc ist Wissenschaftler zur Französischen Aufklärung und ehemaliger Direktor der New York Public Library (1993-2011). Als Abschluss seiner langjährigen Tätigkeit gab es eine Podiumsdiskussion mit Bruno Racine, dem Präsidenten derFranzösischen Nationalbibliothek über die Zukunft von Bibliotheken im digitalen Zeitalter, die von Paul Holdengräber moderiert wurde. Die Veranstaltung wurde unter anderem von der Maison Française der Columbia University gesponsert.

Director: Jared Keane Feldman
Camera Operation: Jared Keane Feldman, Preston Hart, Mariah Rehmet
Editors: Jared Keane Feldman, Josh Solondz
Lighting & Sound: Park Boulevard Productions
Additional Music: “Dead Winter” (prestonhart.com)

 

Teilen

Ähnliche Beiträge

Silvester 2012 / Neujahr 2013

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht allen einen schönen (wenn gewollt ruhigen) Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2013, das hoffentlich allen, Glück, Gesundheit, Spaß an der Arbeit oder der Herausforderung eines Studiums bereit hält und hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich auch für dieses Jahr (mal wieder) vorgenommen hat.

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können.
» Weiterlesen

Teilen

Ähnliche Beiträge

Silvester 2011 / Neujahr 2012

Liebe Leserinnen und Leser,

das Autorenteam von Bibliothekarisch.de wünscht allen einen schönen (wenn gewollt ruhigen) Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2012, das hoffentlich allen, Glück, Gesundheit, Spaß am Job oder Studium bereit hält und hilft, die Ziele zu erreichen, die man sich so insgeheim immer schon mal vorgenommen hat.

Feuerwerk von Magdzia_S

Feuerwerk von Magdia S, CC-BY-NC-SA

Wir danken allen Lesern für ihre Treue im ablaufenden Jahr und werden unser möglichstes tun, Sie im nächsten Jahr mit neuen, interessanten Beiträgen informieren zu können.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Aus aktuellem Anlass: Wie die Stadtbibliothek in Germantown das chinesische Neujahrsfest bereits vor dem 3. Februar feierte

Offiziell beginnt das chinesische Neujahr eigentlich erst heute, doch der chinesische Jugendverein, der aus Washington zu Gast war, feierte das Neujahr in Germantown (Montgomery County) bereits am 29.01. mit einer traditionellen Tanzdarbietung (“der tanzende Löwe”). Veranstaltungsort war, wie meine Recherchen ergaben, zum wiederholten Male die Stadtbibliothek. Anders als bei “interkulturellen” Festen, die ich in Hamburg, Zürich oder in  zwei Städten in Bayern besuchte, habe ich den Eindruck (durch das Video und der Bibliotheksagenda), dass dort ähnlich wie es in Paris der Fall ist (z.B. im 13. und 20. Arrondissement) mehr Angehörige der sogenannten “Mehrheitsgesellschaft” bzw. auch EinwohnerInnen ohne asiatischem Zuwanderungshintergrund anwesend waren. Das Interkulturelle wird nicht mehr eigens betont, wie  jährlich in Deutschland mit der “Interkulturellen Woche” (7 Tage Interkulturalität – 358 Tage Monokulturalität),  sondern ist ein fester Bestandteil der Programmagenda einer Stadt. Auf die Bibliotheken übertragen gilt das ebenso, wenn auch meiner Meinung nach weniger für Frankreich. Es erfolgt kein “Labeling”  irgendwelcher Gruppen oder eine Übertonung des Anderseins, sondern alle Kulturen werden gleichermaßen in die Stadt- und Bibliothekspolitik miteingebunden. Frohes neues Jahr an alle, die das neue Jahre heute begehen!

Zum Video geht es durch Anklicken des folgenden Links:

http://germantown.patch.com/articles/germantown-library-celebrates-the-chinese-new-year-video

“On Thursday Feb. 3, the Chinese New Year officially begins, but Germantown Library got a head start by having the Chinese Youth Club perform. The Washington DC- based toupe performed a traditional Chinese lion dance that symbolizes  good luck and happiness. Children young and old experienced a high energy demonstration of a thousand-year old dance.”

Teilen

Ähnliche Beiträge

Gedanken zum Neuen Jahr

Ein Jahr ist …

(Hanns Freiherr von Gumppenberg, 1866-1928)

Ein Jahr ist nichts, wenn man’s verputzt,
ein Jahr ist viel, wenn man es nutzt.
Ein Jahr ist nichts; wenn man’s verflacht;
ein Jahr war viel, wenn man es ganz durchdacht.
Ein Jahr war viel, wenn man es ganz gelebt;
in eigenem Sinn genossen und gestrebt.
Das Jahr war nichts, bei aller Freude tot,
das uns im Innern nicht ein Neues bot.
Das Jahr war viel, in allem Leide reich,
das uns getroffen mit des Geistes Streich.
Ein leeres Jahr war kurz, ein volles lang:
nur nach dem Vollen mißt des Lebens Gang,
ein leeres Jahr ist Wahn, ein volles wahr.
Sei jedem voll dies gute, neue Jahr.

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2