Recherch-O-Mat – Testen Sie sich selbst mal wieder

Informationskompetenz zu vermitteln, ist inzwischen etwas, das viele Bibliothek(arInn)en als eine Ihrer Grundaufgaben bezeichnen. Ich stecke gerade selbst mitten in einem Kurs (6 x 90 min) und weiß, dass wir die Studierenden dort mit jeder Menge Fachtermini, komplizierten Suchanfragen, Fachdatenbanken und … und … und … bombardieren. Doch wie sieht es mit unserer eigenen Recherkompetenz aus, die uns unter anderem dafür prädestinieren soll, Schulungen zu halten?

Ganz ähnlich dem Wahl-O-Mat können Sie mit dem Recherch-O-Mat testen, welcher Recherchetyp Sie sind: Hilfloser Krebs – dummes Huhn / dummer Hahn – schlaue Füchsin / schlauer Fuchs – oder fleißiges Bienchen? Liebe Kollegen und Kolleginnen, was für ein Rechertyp sind Sie?

💡 Machen Sie ruhig selbst mal den Test, um zu sehen, womit wir unsere Nutzer so bombardieren. 😉

Screenshot Recherch-O-Mat

Erstellt wurde der Recherch-O-Mat durch das „Zentrum für Informationsmanagement und virtuelle Lehre (virtUOS)“ der Universität Osnabrück.


Ähnliche Beiträge