[Zitat] Unkommentiert – 1788-1860

 “The art of not reading is a very important one. It consists in not taking an interest in whatever may be engaging the attention of the general public at any particular time. When some political or ecclesiastical pamphlet, or novel, or poem is making a great commotion, you should remember that he who writes for fools always finds a large public. A precondition for reading good books is not reading bad ones: for life is short.”  Arthur Schopenhauer

 


Ähnliche Beiträge

Ein Erklärvideo zu George Orwell

George Orwell ist der beliebteste und erfolgreichste englischsprachige Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Was wollte er uns mit Büchern wie „1984“ und „Animal Farm“ sagen und worin liegt sein Genie?


Ähnliche Beiträge

[Infografik] Wie Eltern das Lesen bei ihren Kindern fördern können

Quelle: Decoda: Literacy Solutions


Ähnliche Beiträge

Mac Barnett: Warum ein gutes Buch eine geheime Tür ist


Ähnliche Beiträge

Zur Erinnerung an Roger Willemsen

In Gedenken an einen Fürsprecher von Bibliotheken hier die Rede des heute leider verstorbenen Roger Willemsen vom 101. Bibliothekartag in Hamburg (2012). Ab der 50. Minute und 10 Sekunden beginnt seine Rede.


Ähnliche Beiträge

Uni Duisburg-Essen: Mit der Bibliothek durchs Studium

Entwickelt von Eva Kraemer und Marco Cannata. (Herbst 2014)


Ähnliche Beiträge

Was sind Schreibstrategien?

Das Video erklärt verschiedene Schreibstrategien. Die Goethe-Universität bietet einen Test an, um herauszufinden, welcher Schreibtyp man ist und erklärt, worin die Stärken und Schwächen liegen.


Ähnliche Beiträge