Prof. Dr. Dirk Lewandowski erklärt Nutzungsstatistische Verfahren

https://youtu.be/uKXy97T8YeU
Teilen

Ähnliche Beiträge

Wenn Google ein Mensch wäre – Teil 5

CAST
Google – Brian Husky
Curious Man – Colton Dunn
Little Boy – Ryan Fee
Hypochondriac – Damian Washington
Dumb Girl – Michele Love Santoro
Pathetic Man – Will Hines
Reasonable Woman – Lilan Bowden
Denier – D’Arcy Carden
Manchild – Jon Gabrus
Comedian – Matt McManus
Nerdy Guy – Nathan Barnatt
MebMD – Roger Anthony

CREW
Director – Matt Enlow
Producer – Michele Love Santoro
Writers – Sam Reich and the CH Staff
Cinematography – Jay Carey and James Milner
Editor – Ryan Anthony Martin
President of Original Content – Sam Reich
Vice President of Production / Executive Producer – Spencer Griffin
Director of Production – Sam Sparks
Director of Post Production – Michael Schaubach
Production Manager – Sam Kirkpatrick
Art Director – Abby Sanford
Costume Designer – Patrick Glendening
Hair and Makeup – Lauren Wilde
Production Coordinator – Shane Crown
Script Supervisor – Donald Tursman
1st Assistant Director – Asia Lemasters
2nd Assistant Director – Heath Lacy
1st Assistant Camera – Kelly Reed
2nd Assistant Camera / DIT – Kyle Loughrin
Gaffer – Dominic D’Astice
Key Grip – Eddy Scully
Swing Grip – Braden Barton
Set Dresser – Ian Lapadus
Art Assistant – Michael Yunez
Hair and Makeup Assistant – Chia Chia Feng
Production Sound – Anthony Kozlowski
Sound Utility – Michael Alaynik
Graphics – Michael Cisneros
Post Production Supervisor – Evan Watkins
Post Production Manager – Stephanie Zorn
Head Assistant Editor – Phil Fox
Production Legal – Karen Segall
Production Accountant – Shay Parsons
Assistant Production Accountant – Chetera Bell
Assistant Production Accountant – Giles Moffett
Production Assistant – Nicolas Morelli
Production Assistant – Peter Wilkerson

Teilen

Ähnliche Beiträge

Wenn Google ein Mensch wäre – Teil 4

Teilen

Ähnliche Beiträge

Gelesen in Biblioblogs (21. KW ’15) – Vertretung Lesewolke

Christian Hauschke machte am 24.05. in seinem Blog Infobib auf das fünfjährige Jubiläum der Lesewolke aufmerksam. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle Liane vom Autorenteam von bibliothekarisch.de! Wir vertreten dich gerne. [WK]

Wer ein bißchen sein Wissen testen möchte und schauen will, ob er in seiner Ausbildung / seinem Studium etwas rund um seinen Beruf gelernt hat oder ob er sich richtig entscheidet, wenn er auch studienfachtechnisch zum Bibliothekswesen mutieren möchte, kann dies mit dem Quiz auf Zeit.de “Einführung in die Bibliothekswissenschaften” ausprobieren. (via VOEBBlog) [DB]

Phil Bradley stellt in einem Review die Suchmaschine Social Searcher vor, eine Spezialsuchmaschine für Social media. Als besonderen Tipp verweist er auf das “Google Social Search”-Dashboard, mit dem über Google gezielt in Social media gesucht werden kann. [CK]

Auf der Grundlage des “Horizon Report 2014 – Edition Bibliotheken” beschäftigt sich Rudolf Mumenthaler in einer Reihe von Beiträgen auf seinem Blog mit aktuellen und möglichen künftigen Herausforderungen für Bibliotheken. [CK]

Die Nürnberger Nachrichten stimm(t)en in ihrem gelungenen Artikel von Brigit Ruf “Kolosse im Wandel” bereits frühzeitig am 20.04. auf den morgigen 104. Bibliothekartag ein.

Die LIBREAS-Redaktion lädt am 27.05. zu einem Offenen Treffen im Rahmen des Bibliothekartags ein. Es soll ein lockeres Treffen ohne inhaltliche Ausrichtung sein. Ab 19.00 Uhr ist der Treffpunkt im K4 Kulturgarten, Nürnberg (Königstrasse 93 – im
alten KOMM
–). Die Redaktion würde sich sehr über ein Treffen mit (potentiellen) Leser_innen, Autoren und Autorinnen freuen.

Dörte (Böhner) wird wieder gewohnt vom Bibliothekartag in der Biblioblogosphäre auf bibliothekarisch.de berichten. Der Hashtag ist #bibtag15. [WK]

Teilen

Ähnliche Beiträge

Tatort Internet. Hör auf zu suchen, fang an zu fragen!

In der Reihe der SWR Tele-Akademie unternimmt Geert Lovink eine kritische Google-Recherche und Catarina Katzer beschreibt die Mechanismen des Cyber-Mobbing.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Wenn Google ein Mensch wäre – Teil 3

Mitte März und Mitte Januar diesen Jahres postete Dörte Teil 2 und Teil 1 der Video-Serie “If Google was a guy”. Hier nun Teil 3, der meines Erachtens nicht mehr so originell ist.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Das gute digitale Leben

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Infografik] Acht Möglichkeiten wie Bibliothekare und Bibliothekarinnen für die Zukunft relevant bleiben

Quelle: Stephen’s Lighthouse

Teilen

Ähnliche Beiträge

Der Santa Google Suchtipp-Rap

Suchtipps unter: http://goo.gl/o9fmF

» Weiterlesen

Teilen

Ähnliche Beiträge
1 2