Willkommen in der Helsinki Central Library!

Welcome inside the Central Library! from Kirjastokaista on Vimeo.

Teilen

Ähnliche Beiträge

Der 80. IFLA World Library and Information Congress 2014 in Lyon

Vom 16. bis zum 22. August findet der Weltkongreß Information und Bibliothek 2014 in Lyon (Frankreich) statt. Zur gleichen Zeit gibt es auch die 80. IFLA Generalkonferenz und Ratsversammlung, Die Anmeldung ist seit kurzem online möglich. Für Buchungen, die bis zum 15. Mai 2014 erfolgen, gibt es einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Informationen hierzu sowie zu den Fristen und Modalitäten für die Plazierung von Programmbeiträgen befinden sich auf den Internetseiten des IFLA-Nationalkomitees in Deutschland (IFLA-NK). Wie auch in den Vorjahren können für die aktive Teilnahme an der Veranstaltung (z.B. durch Vortrag, Posterpräsentation oder Gremienmitarbeit) beim IFLA-NK wieder Reisekostenzuschüsse beantragt werden. Informationen über dieses Stipendienprogramm und das entsprechende Procedere bietet. Um den Interessierten zuvor die Einreichung von Postervorschlägen usw. zu ermöglichen, wurde die Frist für Antragstellungen auf den 15. Februar 2014 verlegt.

Teilen

Ähnliche Beiträge

2013 in der British Library

2013 promises to be a fantastic year for culture at the British Library. Today we’re releasing a sneak preview of what we have coming up, including 20th-century state propaganda, the newly-acquired archive of Sir Alec Guinness and an exhibition exploring what the Georgians did for us. More information on the 2013 Preview can be found on the Library’s press and policy pages here http://pressandpolicy.bl.uk/

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Kurz] Citavi 3 – Die Preview ist draußen

Das war nach einem arbeitsamen Tag heute ein schöne Überraschung, als ich Twitter aufmachte und dort lesen konnte, das Citavi heute die Preview von Citavi 3 online gestellt hat.

twitter_citavi3_tweet

Man kann das Programm parallel zur aktuellen Version von Citavi installieren. Nur den Picker sollte man nicht ersetzen. Es kann als erstes nur die Literaturverwaltung in vielen Bereichen genutzt und ausprobiert werden, um sich einen ersten Eindruck von den tollen Verbesserungen des Programms verschaffen zu können.

Ich habe mich jetzt eine Stunde lang mit dem Programm beschäftigt und finde alles, was ich bereits bei der Firmenpräsentation auf dem Bibliothekskongress im März gezeigt bekam und was mich begeistert hat, durch Citavi 3 bestätigt.

Teilen

Ähnliche Beiträge

[Kurz] Preview des Bibliothekenführers Berlin-Brandenburg

Der KOBV-Bibliothekenführer wird aktualisiert, der die bibliothekarische Landschaft von Berlin-Brandenburg abbildet. In einer Public Preview wird derzeit der neue Führer vorgestellt:

http://bibinfo.kobv.de/

Der Entwickler, der zur Zeit an diesem Führer arbeitet, freut sich über Kommentare und Anregungen jeglicher Art. Sie können direkt Kontakt mit Julian Heise (heise[at]zib.de) auf oder an einer kurzen Umfrage (5 Minuten) teilnehmen, um so die Entwicklung voranzutreiben.

Quelle:
Public Preview des neuen KOBV-Bibliothekenführers, KOBV

Teilen

Ähnliche Beiträge