Alles neu im Oktober – Leipziger Stadtbibliothek

Die Leipziger müssen ab August für zwei Monate auf ihre Stadtbibliothek verzichten. Zumindest auf die Hauptbibliothek. Dann schließt die momentane Interimslösung ihre Türen und man zieht zurück ins renovierte Haus am Wilhelm-Leuschner Platz.

Dazu gibt es nun schon ein vorbereitendes Video.

Die feierliche Neueröffnung wird am 27. Oktober 2012 sein.


Ähnliche Beiträge

Alarm: Da kommt eine Frage

Ask a Librarian – diesem Motto haben sich viele Bibliotheken verpflichtet. Ob jedoch jedesmal ein Alarm losgeht, wenn eine Frage kommt, wage ich zu bezweifeln:

Aufmerksam geworden über:
ASK a librarian, Nachrichten für Öffentliche Bibliotheken NRW


Ähnliche Beiträge

Kurz gesagt, ich bin Bibliothekar (auf Französisch)


Bref, je suis bibliothécaire von chermedia


Ähnliche Beiträge

Wie Menschen weltweit ihre Zeit online verbringen: Eine Infografik

Hätten Sie gedacht, dass die weltweite Zahl der Onliner 2.095.006.005 beträgt? Diese Zahl entspricht einem Anteil  von 30% an der Weltbevölkerung. Die Zeit, welche Menschen auf der ganzen Welt online verbringen, umfasst 35,000,000,000 Stunden, was 3.995.444 Jahren entspricht. Der durchschnittliche US-Internetnutzer verbringt 32 Stunden pro Monat online. Im Gegensatz dazu verbringt der durchschnittliche globale Internetnutzer Stunden pro Monat online. Weitere interessante Fakten zeigt die folgende Infografik.

How People Spend Their Time Online
Infographic by- GO-Gulf.com Dubai Web Design Company


Ähnliche Beiträge

Imagevideo der Stadtbibliothek Erlangen

http://youtu.be/wkENGHPSm_I

Ähnliche Beiträge

Books are…

AbeBooks reagiert mit einem Video auf die Facebook Seite “I hate reading” mit momentan über 444.000 Mitgliedern.

http://youtu.be/Mr7yPLmtD1A

Die Seiten “I love to read” und “I love reading” haben zusammen nur knappe 150.000 Mitglieder.


Ähnliche Beiträge

Eine Kurzvideo über die Benutzungsregeln an der Universität Yacambú (Venezuela)


Ähnliche Beiträge

YouTube unterstützt Creative Commons

Wie im GoogleWatchBlog (und diversen anderen Quellen) nachzulesen, unterstützt die Videoplattform YouTube seit neustem Creative Commons Lizenz.

Jeder der Videos hochlädt, kann entweder die normale YouTube Lizenz oder eine Creative Commons Lizenz vergeben. Des weiteren kann jeder die Videos die unter Creative Commons stehen, für eigene Projekte/Videos etc. nutzen.
Natürlich müssen die Inhalte den aktuellen Copyright Regelungen von YouTube entsprechen.

Im YouTube Helpcenter gibt es die wichtigsten Informationen nochmal zusammengefasst.

Weiterer Lesestoff zum Thema u.a. bei
Creative Commons
Giga.com
boingboing


Ähnliche Beiträge
1 2 3 4